loading

Dienstleistungen

Behandlung von Ventilsitzen

Nur wenige Motorenteile sind so hohen Belastungen ausgesetzt wie Ventile, Ventilsitze und Ventilführungen. Die Ventile bilden zusammen mit den Sitzen und Führungen ein geschlossenes System. Die Ventilführungen zentrieren das Ventil auf dem Ventilsitz und gleichen die seitlichen Kräfte auf den Ventilschaft aus und sind für die Wärmeableitung an den Zylinderkopf verantwortlich. Die Ventilsitze dichten zusammen mit dem Ventil den Brennraum gegen Kompressionsverlust ab und führen Wärme ab.

Die Ventilsitze werden auf einer SERDI 4.5 Maschine mit Wendeschneidplatten mit drei Winkeln bearbeitet. Moderne Wendeschneidplatten schneiden selbst härteste Sitze wie LKW-Euro-6-Motoren oder LPG-Ventilsitze. Für Rennmotor-Zylinderköpfe haben wir Platten auf Lager, die 5 Winkel auf dem Ventilsitz auf einmal verarbeiten.

Der Einbau des Ventilsitzes erfolgt mit Hilfe von flüssigem Stickstoff. Auf Lager halten wir 5 Arten von Ventilsitzwerkstoffen in unterschiedlichen Abmessungen, die jeweils für eine bestimmte Anwendung hergestellt werden. Die Wahl des richtigen Ventilsitzwerkstoffs ist entscheidend für die Qualität der Bearbeitung des Zylinderkopfes!

Jeder Ventilsitz (Zylinderkopf) wird nach der Bearbeitung durch eine Vakuumprüfung geprüft, um die korrekt durchgeführte Bearbeitung zu bestätigen.

Dienstleistungen

Sonstige Leistungen